Hatha Yoga

"Es ist wunderbar,

wenn Leute, die verschiedene Ansichten haben, zusammenkommen

und sich nicht auf ihre unterschiedlichen Meinungen konzentrieren,

sondern auf das, was sie miteinander verbindet." 

Paramahansa Yogananda

Namaste,
Seit nunmehr 20 Jahren ist der Yoga für mich ein integraler Bestandteil meines eigenen Lebens.
Selbst profitiere im hohen Maße davon.
Als Sozialpädagoge und Yogalehrer ist es mir ein Anliegen diese Aspekte für viele Menschen zugänglich zu machen.
Mein Yogaangebot richtet sich an alle Menschen, die Interesse an den Themen Achtsamkeit und bewusstes Entspannen, Kräftigung und Stärkung sowie Flexibilisierung des Körpers haben. Eine Verfeinerung des Atems, intensive Körperhaltungen und fließende Abfolgen wirken ausgleichend und führen uns zu Konzentration und Meditation. Der Unterricht ist teilnehmerorientiert und variantenreich mit verschiedenen Themenschwerpunkten.

Ich unterrichte einen traditionsübergreifenden Stil, der seine Wurzeln im tantrischen Hatha Yoga hat und Asana, Pranayama, Meditation umfasst aber auch darüber hinausblickt. 

Die alten Weißheitslehren sind beeinflusst durch westliche Zugänge der Körperarbeit und der Achtsamkeitspraxis für eine lebensdienlichen Ausrichtung. Philosophische Texte fördern die Selbstreflexion und geben Raum zum Betrachten.

Die Yogastunden entsprechen den Qualitätskriterien des BDY/EYU und sind für jeden geeignet der Yoga ausprobieren möchte und natürlich auch für geübte Teilnehmer. Der Unterricht ist in Trimester gegliedert mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten. Eine Probestunde ist natürlich möglich.

Ich bin zertifiziert von der Zentrale Prüfstelle Prävention und mein Unterricht wird von vielen Krankenkassen  dadurch bezuschusst.

Wenn wir beginnen Yoga zu praktizieren, kann eine Entwicklung einsetzen, die uns das Leben und seine Aspekte bewusster wahrnehmen und vielleicht sogar anders betrachten lässt. Der gesundheitliche Effekt  ist eine  höhere Vitalität und gestärkter Allgemeinzustand. Dadurch ist eine höhere Stressresilinz möglich. Yoga kann uns bei der Selbsterkenntnis unterstützen und zu einer bewussteren Lebensführung  anregen.

​Gerne können sie mit mir Kontakt aufnehmen

Einzelunterricht und Beratung ist nach Absprache möglich.  

 

​   

Ausbildung Yogalehrer an der Yogaschule Tübingen  mit 720 UE. 

Yoga und Ayurveda in Indien, Buddhistische Achtsamkeitslehre

Tao Yoga Master (Leonhard Kugler), KungFu Yoga (Babacar Khane)

Inspiriert von Elemente der Spiraldynamik, der Feldenkrais Methode, 

Yoga der Energie (Boris Tatzky) und Indrajala Yoga (Ingrid Wiltschek), MBSR

Die Heldenreise - ein gestalttherapeutischer Ansatz, Systemische Beratung

Viele Workshops und Seminare in unterschiedlichen Bereichen

© Andreas Martin; LebensCosmos; Fliederweg 5; 72072 Tübingen; 0049/178/4551516

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now