- Multimedia Lichträume -

Kunstprojekte im öffentlichen Raum

 Licht - Raum - Objekt

 Installation

Multimedia - Licht und Video - Sound und Klang

 Poesie und Lyrik -  Performance - Ambiente 

mystische Räume

zwischen Transzendenz und Immanenz

Einige Beispiele von Projekten...

Lichtinstallation in der Pomologie Reutlingen

Die Zeitlose Zeit - Gnothi Seauton

Die Natur im Mittelpunkt jeder Bewegung


Der Heckentunnel als Lichttunnel und der Rosengarten als Naturtempel - Eine Natur, Licht-Raum Installation mit Soundcollagen und Visual Art als mystisches Erlebnis. Was hat Zeit mit Selbsterkenntnis zu tun? Gibt es eine Ewigkeit inmitten der Zeit? Erleben sie einen Lichtgang der besonderen Art - Ist es ein Portal? Ein Spiegelkabinett? Wenn sie bereit sind werden sie selbst ein Teil dieser Installation und vielleicht finden sie sich ja für einen Augenblick im Raum außerhalb der Zeit.

Die Welt besteht aus Vielfalt. Und Vielfalt liebt Zusammenarbeit. Die Installation enstand in Kooperation mit Jan Ahnert, Daniel Drath, Karina Gratz und dem Interaktiven Tanztheater Zirkus Primel. 

1/6

Lichtinstallation Katharinenkirche Reutlingen

 

...Das Tryptichon…

von der Geburt bis zum Tod

Lichtinstallation von

Jan Ahnert und Andreas Martin

Performance von 

Feuerwelten, Eva Draxler sowie

Qin Hu und Tamor Kühn mit einer Butoh Performance.

In Kooperation mit Serge Legoff.

1/7

Lichtinstallation am Schloss Hohentübingen 

...Zu den alten Kulturen...

Licht - Ton und Video-Installation 

von Andreas Martin mit Jugendlichen im Rahmen der Kulturnacht Tübingen und des Museums der Universität Tübingen MUT

1/5

Lichtinstallation im Tresorraum für elektrische Kunst

...Baumgeistweltenprojekt...

eine audiovisuelle Naturabstraktion  

 mit Andrea Martin,

Myra Wendlik,

Radja von Viebahn,

Marita Adelung, 

Martin Lindemann.

musikalische Performance von

Camu und Sensitar

1/5

Lichtinstallation am Ratskeller Tübingen

Eine Reise in die Unendlichkeit...

Im Rahmen der Kulturnacht Tübingen 

Licht und Videoinstallation von

Jan Ahnert, Andreas Martin,

Sound von Audionym und M.Drysch.

In Kooperation mit dem Ratskeller

1/5

Lichtinstallation Zeughaus Reutlingen

Zwischenwelten

mit Andreas Martin, Myra Wendlik, Moby,

Lesungen von Marita Adelung, Performance von Feuerwelten, zur Kulturnacht in Reutlingen 2015

Altes Gemäuer, Spuren vergangener Zeitem. Das Objekt Zeughaus ist der perfekte Ort für die Künstlergruppe, um ihre Ideen mit einer Licht-Raum,Sound Installation in Szene zu setzten. Mit holistischem Ansatz wird der Bogen zwischen Naturmystik und Illumination gespannt. Fraktale Kunst, gespiegelte Bäume und die Elemente der Natur lassen diese Kulisse, lichtvoll aber auch düster, zu einem magischen Ort werden. Performance, Theater, Feuerspiel und poetische Lesungen laden zum staunen ein.

 

Welcome to the magic Theater - Visionen einer Kultur des Herzens

1/7

Lichtinstallation in der Pomologie Reutlingen

Baumgeistweltenprojekt

die Ober- und Unterwelt

 Eine Lichtinstallation und

Audiovisuelle Naturabstraktion

unter anderen mit

Andreas Martin,  Myra Wendlik,

Martin Lindemann, Matthias Rapp,

1/3

Lichtinstallation  auf der Platanenallee Tübingen

Baumgeistwelten

auf der Platanenalle

zur Tübinger Kulturnacht

Audiovisuelle Lichtinstallation mit

Andreas Martin, Marita Adelung und Martin Lindeman

1/4

© Andreas Martin; LebensCosmos; Fliederweg 5; 72072 Tübingen; 0049/178/4551516

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now